Kostenloser Ratgeber Störung

 

Störung ist nicht gleich Störung und nicht immer ist der Internetbetreiber oder Kabelanbieter schuld, wenn Sie eine schlechte Internetverbindung haben, Ihr Telefonanschluss oder Ihr Kabelanschluss streikt.

 

Ich weiß das ist sehr schwer vorstellbar, doch manchmal liegt das Problem tatsächlich an veralteten Geräten.

 

Ok, Sie sagen jetzt ich will kein Geld ausgeben und es funktioniert doch auch alles. Von daher muss es an meinem Internetanbieter oder Kabelnetzbetreiber liegen, wenn technische Einschränkungen beim Internet, Telefon oder Kabelanschluss vorliegen.

 

Ja und Nein. Es kann sein. Es kann aber auch nicht sein. Soll nicht bedeuten, dass keine Internetstörungen, Kabelstörungen oder Telefonstörungen bestehen können. Jedoch kann es auch durchaus sein, dass Ihre vorhandene Hardware nicht mehr mit den neuen technischen Gegebenheiten zurechtkommt.

 

Ich empfehle Ihnen daher ebenfalls einen Besuch bei einem der großen Elektronik-Discounter wie MediaMarkt, Saturn oder dem Versandhändler Amazon.

 

Denn dort haben Sie jederzeit die Möglichkeit bestellte Ware oder Produkte ohne Angaben von Gründen zurückzugeben oder zurückzuschicken und den Kaufbetrag erstattet zu bekommen.

 

Sollte die technische Einschränkung trotz neuer Hardware weiter bestehen, dann haben Sie zumindest die Gewissheit das es nicht an veralteter Hardware liegt. Anschließend können Sie immer noch Ihren Anbieter für Telefon, Internet oder Kabel beauftragen, für Sie eine akzeptable Lösung für die Einschränkung zu finden.

 

Probieren Sie es aus. Auch wenn Sie momentan vielleicht denken das bringt nichts. Ich kann hier aus eigener Erfahrung sprechen. Nachdem ich mir ein neues Laptop gekauft habe, konnte ich auf einmal wieder richtig schnell im Internet surfen.

 

Und das obwohl ich fast ein halbes Jahr mit Vodafone bzgl. mangelnder Internetgeschwindigkeit diskutiert habe.

 

Doch eines Tages gab es ein fähige Mitarbeiterin bei Vodafone, die nicht gleich mit Standardfragen in das Telefonat eingestiegen ist, sondern mich als erstes nach dem Alter meiner Hardware, dem verwendeten Betriebssystem etc. gefragt hat und mir vorschlug, das Sie gerne ein Ticket für die technischen Service einstellen kann.

 

Sie empfahl mir jedoch unabhängig davon, meine verwendete Hardware bei Gelegenheit zu erneuern. Gesagt getan. Ich kaufte mir ein neues Laptop und das Problem mit der langsamen Internetverbindung war behoben.

 

Das war ein Tipp aus der Praxis einer technischen Mitarbeiterin von Vodafone, der sofort funktioniert hat. Sie bemerken also, dass nicht immer nur der Anbieter das Problem sein kann. Manchmal sitzt der Verursacher direkt vor Ihrem Rechner oder der Anwendung.

 

Wie auch immer Sie sich entscheiden. Ich hoffe das mein Ratgeber ein klein wenig dazu beitragen konnte, das Problem bzgl. einer Störung auch einmal aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. 

 

Lesen Sie auch gerne meine anderen kostenlosen Ratgeber zum Thema Hotline, Umzug, Kündigung, Rechnung und Verkauf.

 

Denn auch dort erhalten Sie ebenfalls kostenlos viele wichtige Informationen. Fehlt Ihnen ein Ratgeber oder haben Sie sonstige Fragestellungen, dann senden Sie gerne eine E-Mail. Die Kontaktdaten entnehmen Sie direkt aus dem Impressum.